Suche
  • Psychotherapeut und Business Coach Valentin Haas

Psychotherapeut Hannover: PTBS was ist das?

Aktualisiert: 10. März

Ein traumatisches Ereignis überfordert unser Gehirn. Bei einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) kommt es zu einer unvollständigen Verarbeitung des Traumas. Dies führt in Flashbacks zu Wiedererleben des Traumas, Körpererinnerungen und starken Emotionen, wie Todesangst und Hilflosigkeit.

Sind Sie auf der Suche nach einem Psychotherapeut Hannover? Herr Dipl.- Psychologe Haas Hannover ist genau der richtige Psychotherapeut in Hannover. Außerdem bietet er auch noch Business coaching an.
Psychotherapeut Hannover

Und was passiert im Gehirn bei einem Trauma?

Wir haben dann das Gefühl als würde das Trauma nochmal stattfinden. Das liegt daran, dass in einem Trauma unser Gehirn mit Stresshormonenen vollgepumpt wird. Kommt es zu einer Überlastung, wird die Zusammenarbeit zwischen der Amygdala (Analyse von Gefahren) und Hippocampus (Emotionsverarbeitung) gestört.


Als erfahrener Psychotherapeut bietet er ambulante Psychotherapie für PTBS in Hannover an. Er ist ein guter Psychologe Hannover und bietet Psychotherapie für die Stadtteile Psychotherapie Hannover Zoo, Psychotherapie Hannover List, Psychotherapie Hannover Südstadt und Psychotherapie Hannover Linden sowie auch für Psychotherapie Hannover Mitte an.
Trauma

Es kommt zu einer hippocampalen Amnesie. Das heißt, es gibt kaum Erinnerungen an das konkrete traumatische Ereignis und das emotionale Gedächtnis der Amygdala überwiegt. In unserem Langzeitgedächtnis kommt so überwiegend die Einschätzung einer Gefahr ohne konkrete Erinnerungen an. Hinweisreize lösen als Trigger wieder das Gefühl von Todesangst und Hilflosigkeit aus.

"Hinweisreize lösen als Trigger wieder das bekannte Gefühl von Todesangst und Hilflosigkeit aus, welches man bei einem Trauma erlebt und wir haben das Gefühl, es würde wieder passieren."

Dipl.- Psych. Valentin Haas Hannover bietet nicht nur Psychotherapeutische Hilfe an, sondern auch im Bereich des Business Coaching hilft Valentin Haas Ihnen weiter.
Trauma

Wie kann man eine Posttraumatische Belastungsstörung behandeln?

Bei einer Psychotraumatherapie geht es darum, das Chaos, welches im Gehirn durch das traumatische Ereignis entstanden ist, aufzuräumen. Bei der Behandlung einer PTBS ist eine traumafokussierte Psychotherapie laut Experten die erste Wahl. Bei der traumfokussierten Bearbeitung liegt der psychotherapeutische Schwerpunkt auf der Verarbeitung der traumatischen Erinnerungen und der Bedeutung dieser schlimmen Erinnerungen.



wenden Sie sich an Haas Hannover. Psychotherapeut Hannover bietet Traumatherapie Hannover an. Als erfahrener Psychotherapeut bietet er ambulante Psychotherapie für PTBS in Hannover an. Er ist ein guter Psychologe Hannover und bietet Psychotherapiein Hannover an.
Traumatherapie

Wie finde ich einen Psychotherapeuten in der Nähe, der eine Traumatherapie in Hannover anbietet?

Leider gibt es wenig Psychotherapieplätze für eine Traumatherapie in Hannover. Das liegt daran, dass es wenig Psychotherapeuten Hannover gibt, die die nötige Erfahrung und Expertise mitbringen. Außerdem gibt es wenig freie Therapieplätze Hannover.


Traumatherapeut Hannover

Als erfahrener Traumatherapeut Hannover und Experte begleite ich Sie, Ihr Trauma zu bewältigen und unterstütze Sie, sich von Ihrer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) zu befreien. Ich orientiere mich an der der S3-Leitlinie zur Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) und behandle auch „Komplexe PTBS“.


Ich habe mehrere Jahre Erfahrung in der Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen und mehrere Hundert Menschen begleitet, ihre traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten und so wieder ein befreiteres Leben führen zu können. Wie das funktioniert, zeige ich Ihnen. Ich freue mich auf Sie! Für eine Traumatherapie Hannover bin ich Ihr Ansprechpartner.








861 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen